Zur Unternehmensseite
FingerHaus Job als Fachinformatiker für Systemintegration

Planung, Konfiguration und Installation komplexer und untereinander vernetzter Informations- und Kommunikationssysteme.

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d) (2020)

Die Ausbildung
 

  • Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und die Berufsschule besuchen Sie in Frankenberg (Eder).
  • Jederzeit die komplette Kommunikationstechnik im Griff haben und komplexe Netzwerke überblicken – das sind die Hauptaufgaben eines Fachinformatikers für Systemintegration.
  • Aber auch die soziale Komponente bei der Anwender-Unterstützung ist nicht zu unterschätzen.
  • Schwerpunkt der Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration ist die Planung, Konfiguration und Installation komplexer und untereinander vernetzter Informations- und Kommunikationssysteme.
  • Außerdem haben Sie spezielle Aufgaben in den Bereichen Netzwerke, Funknetze und Client-/Server-Lösungen.
  • Sie stehen Kollegen bei technischen Fragen zur Seite und helfen ihnen, wenn etwas nicht funktioniert.
  • Die Bearbeitung von Supportanfragen gehört dazu.
  • Ihre Ausbildung dient dem Erlernen von Grundkenntnissen der EDV sowie der Heranführung an komplexe Kommunikationssysteme.
  • Auch Wartungsarbeiten bei technischen Problemen zählen zu Ihren Aufgaben. Sie sehen, das Aufgabengebiet ist sehr abwechslungsreich. 

 

 

Das Profil

  • Rechnerisches und abstrakt logisches Denken sind für Sie kein Problem.
  • Ihr gutes technisches Verständnis und Freude am selbstständigen Arbeiten helfen Ihnen, sich in die zu lösenden Situationen hineinzuversetzen. Sie benötigen viel Geduld.
  • Teamfähigkeit ist auch eine wichtige Eigenschaft, die Sie mitbringen sollten, da Sie viel mit Ihren Kollegen zusammenarbeiten.
  • Sie besitzen die Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Hochschulreife.
  • Voraussetzungen sind außerdem gute Grundkenntnisse in der EDV und gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch.

 

Die Perspektiven

  • Bei entsprechender Leistung haben Sie gute Chancen, in ein Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.
  • Wenn Interesse besteht, werden wir mit Ihnen die unterschiedlichen Personalentwicklungsmaßnahmen, wie z. B. die Weiterqualifizierung zum Techniker, Fachwirt oder das Thema Duales Studium besprechen.

Bereit für den Karrierestart?

Dann bewerben Sie sich mit Ihrem persönlichen Anschreiben, Lebenslauf und Ihren letzten Schulzeugnissen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Hier gehts zu den Erfahrungsberichten >>>

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen:

FingerHaus GmbH | Auestraße 45 | 35066 Frankenberg/Eder

Telefon: 06451 504-228

Email: personal@fingerhaus.de

www.fingerhaus-karriere.de