Zur Unternehmensseite

Immer woanders und doch zu Hause."

Als Maler bei FingerHaus bestehen die Aufgaben darin, die InnenrĂ€ume der Neubauten zu verspachteln, Spritzputz aufzutragen oder dekorative Malerarbeiten, wie Tapezieren, durchzufĂŒhren oder Fußböden zu verlegen. Als Maler-Kolonnen ist man auf deutschlandweiter Montage unterwegs und bekommt immer die besten Arbeitsmaterialien. „Mal ist man hier, mal dort“ erzĂ€hlt Christian Vesper, der schon seit 2005 bei FingerHaus als Maler in einer Kolonne unterwegs ist. Er kommt aus der Region und kannte FingerHaus bereits als Arbeitgeber. Die Vorteile eines familiengefĂŒhrten Betriebs weiß Christian zu schĂ€tzen „Auf private Dinge wird RĂŒcksicht genommen – da kann man schon einmal was drehen in Notsituationen und wird heimatnah eingesetzt.“

Christian Vesper