Tischlerin bei FingerTreppen bearbeitet Holz

Als Tischler (w/m/d) kommst du deiner Zukunft, immer einen Schritt näher.

„Holz ist mein Werkstoff. Ich schaffe individuelle und präzise Lösungen aus verschiedensten Hölzern mit meinen Händen.“

Angelina Piuntek
angehende Tischlerin

Ausbildungsberuf
Werde mit FingerTreppen

Tischler (w/m/d) (2023)

Was du machst

Als Tischler dreht sich für dich alles um Holz und Holzwerkstoffe.

Für den Entwurf und die Herstellung von Bauteilen und Fertigungsstücken aus Holz hast du ein Händchen. Du schneidest, formst und hobelst das Holz, je nach den Vorgaben des Projekts. Dabei verwendest du entweder klassische Tischlerwerkzeuge wie Sägen, Feilen und Hobel oder bedienst modernste CNC-Maschinen. CNC steht dabei für Computerized Numerical Control, also eine rechnergestützte numerische Steuerung. Dabei bedienst du die Maschinen nicht nur, sondern hältst sie auch durch Wartung in Ordnung.

Holzbearbeitung mit der Hand
So startest du durch
Tischlerin schneidet Holz mit Maschine zu

Deine Ausbildung - So startest du bei
FingerHaus durch

Deine praktischen Fähigkeiten erwirbst du in drei Jahren in unserer Schwesterfirma FingerTreppen in Frankenberg/ Eder: Hier lernst du alles Wichtige über den Treppenbau in den Abteilungen Zuschnitt, Lackiererei, Oberflächentechnik, Endmontage und an unserem Bearbeitungszentrum. In der Produktion von FingerHaus bekommst du außerdem Einblicke in die Hausfertigung und gehst mit erfahrenen Kollegen auf Montage. Daneben besuchst du die Berufsschule in Frankenberg/Eder sowie überbetriebliche Maschinen- und Oberflächenlehrgänge der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg.

Das bringst du mit

Das bringst du mit

Du hast (Fach-)Abitur, einen Real- oder einen Hauptschulabschluss und hast Freude an der Arbeit mit Holz? Perfekt! Dich begeistert der Umgang mit Werkzeugen, Maschinen und du bringst handwerkliches Geschick mit? Super! Auch Kreativität ist für deine zukünftigen Übungsstücke gefragt. Hier kommt es auf deine absolute Genauigkeit an: Um die Maße zu berechnen und zu wissen, wie viel Material du brauchst, hilft dir technisches und mathematisches Verständnis weiter. Trifft alles auf dich zu? Dann bist du genau der Richtige für diesen Beruf!

Tischlerin hobelt Holz
Kurz und knapp
Kurz und Knapp

Werde mit uns in drei Jahren zum Holzprofi!

Deine Stärken:

  • Dein (Fach-)Abitur, Real- oder Hauptschulabschluss.
  • Deine kreative Ader hilft dir, Skizzen und Entwürfe zu entwerfen.
  • Technik interessiert dich und du gehst sehr genau vor.
     

Damit kannst du rechnen:

  • Wir stellen dir hochwertiges Werkzeug und deine Arbeitskleidung.
  • An deiner eigenen Hobelbank erstellst du Übungsstücke, auf die du stolz sein wirst.
  • Als Teil des Teams übernimmst du schnell eigene Aufgaben.
  • Oberflächen, Eigenschaften, Arten - du weißt alles über deinen Lieblingswerkstoff Holz.
  • Du erschaffst individuelle, hochwertige Produkte aus Holz, die sich sehen lassen können.
     

Deine Lernorte:

  • Du besuchst an ein bis zwei Tagen in der Woche die Berufsschule in Frankenberg/Eder.
  • Zusätzlich lernst du in überbetrieblichen Maschinen - und Oberflächenlehrgängen der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg.
  • Praxis bekommst du in der Treppenfertigung sowie der Hausfertigung und Montage.
     
Und danach?
Auszubildender Dachdecker
Deine Zukunft bei uns

Und danach?
Hast du bei uns
beste Aussichten!

Geh mit uns in deine Zukunft – wir bilden unsere Fachkräfte von morgen aus!
 

Ansprechpartner

Deine Ansprechpartner

Du hast vorab noch Fragen? Dann gibt dir unser Ausbildungsleiter
gern die passenden Antworten:

Ausbildungsleitung
Ausbilder
Tischler (w/m/d)

| Markus Mühlenbächer

 

 

Bewerbung

Wie du uns erreichst

Deine Bewerbung ist fertig und du willst sie nun loswerden?
Super, wir freuen uns, von dir zu lesen!

Online
Am besten sendest du uns deine Unterlagen online über unser Bewerbungsformular zu.

Online

Am besten sendest du uns deine Unterlagen online über unser Bewerbungsformular zu.

Hier geht es zu unseren Ausbildungsstellen:
www.fingerhaus-karriere.de/ausbildung

E-Mail
Falls du uns deine Bewerbung per E-Mail schicken möchtest, dürfen deine Anhänge dabei nur im PDF-Format und maximal 10 MB groß sein.

E-Mail

Falls du uns deine Bewerbung per E-Mail schicken möchtest, dürfen deine Anhänge dabei nur im PDF-Format und maximal 10 MB groß sein.

Deine E-Mail geht dann an:

personal@remove-this.fingerhaus.de

 

Post
Natürlich kannst du uns deine Unterlagen auch mit der Post schicken oder persönlich abgeben.

Post

Natürlich kannst du uns deine Unterlagen auch mit der Post schicken oder persönlich abgeben.

FingerHaus GmbH
Personalabteilung
Auestraße 45
35066 Frankenberg/Eder

Download
Broschüre

Deine Ausbildung.
Dein Handwerk.
Deine Zukunft bei uns.

Alle Informationen rund um die Ausbildung mit detaillierten Ausbildungsprofilen, spannenden Interviews, Bewerbungstipps und vieles mehr.

Die FingerHaus-Ausbildungsbroschüre kannst du dir hier downloaden.